Das Hörspiel

 

 

Das Lufer Haus:

Im Jahr 2008 verbringt ein parapsychologisches Forscherteam einige Tage im legendären Spukhaus der Familie Lufer und verschwindet dort spurlos. Lediglich die kürzlich aufgefundenen Tonaufnahmen der Expedition liefern ein verstörendes Zeugnis der Geschehnisse.

Schonungslos, real und authentisch!

Dieses Hörspiel ist anders als andere Hörspiele – ein Mitschnitt, mit sechs Sprechern in einem verfallenen Landgut aufgenommen. Diese hyperrealistische Aufnahmetechnik eröffnet eine neue Dimension
des Horrors.

Das Lufer Haus erwartet Sie…


Geschrieben von Kai Schwind,
nach einer wahren Begebenheit.
Erschienen bei Lauscherlounge Records 2012

ISBN: 978-3-9430-4607-6
2 CDs
Preis: 12,99€ (CD)
Preis: 9,99€ (MP3-Download)

(c) Lauscherlounge Records

 

“Das Lufer Haus” kaufen:

Soforthoeren.de

Amazon

iTunes

 

BONUSTRACK

Der Download beinhaltet einen exklusiven Bonustrack zum Hörspiel. Alle Download-Kunden bekommen ihn automatisch beim Kauf des Downloads mitgeliefert.
Alle Käufer der CD können dem Booklet das Passwort zum Download des Bonustracks entnehmen. Dieser ist auf der Homepage der Lauscherlounge bereitgestellt. http://www.lauscherlounge.de/footer/extras/

Inhalt Bonustrack: Dieses File wurde erst kürzlich gefunden und ist auf den Abend des 20. August 2008 datiert. Die Aufnahmen sind im Pflegeheim des Kapuziner Klosters in Rapperswill entstanden. Bruder Matthias ist im Gespräch mit Bruder Richard zu hören.

 

Besprechungen/ Rezensionen:

Besprechung bei Spiegel-Online.de
Horror-Hörspiel “Das Lufer Haus” Spaziergang durchs Spukhaus

 

IMPRESSUM:

Die Lauscherlounge ist verantwortlich für alle Inhalte dieser Seite:

Lauscherlounge Records

www.lauscherlounge.de

Inhaber: Oliver Rohrbeck

Lauscherlounge
Waldemarstr. 33a
10999 Berlin

Tel :: 030-30107210
Fax :: 030-30107508

zentrale@lauscherlounge.de